Monthly Archives: November 2016

Maut in Österreich, Süd- und Osteuropa

In Deutschland gibt es keine Pkw-Maut, lediglich wenige Tunnel sind gebührenpflichtig. Ohne Umweltplakette dürfen Umweltzonen nicht befahren werden. Österreichs Autobahnen und Schnellstraßen sind für Motorräder, Pkw, Busse und Lkw bis 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht vignettenpflichtig. Es gibt 10-Tages-, 2-Monats- und Jahresvignetten, die zu 5,10 bis 85,70 Euro kommen.

Autobahn-Vignette Österreich flickr (c) jay tong CC-Lizenz

Autobahn-Vignette Österreich flickr (c) jay tong CC-Lizenz

Österreich und Schweiz

Gesonderte Gebühren zwischen 6,00 und 244,50 Euro sind für diverse Autobahnen, Schnell- und Alpenstraßen sowie die Autoschleuse Tauerntunnel mit ÖBB-Bahnverladung zu entrichten.In der Schweiz ist die Autobahn-Vignette für Pkw, Motorräder, Wohnmobile sowie für Lkw und Anhänger bis 3,5 t zum Preis von 40,00 CHF erforderlich, Gespannfahrer brauchen je eine Vignette für Zugfahrzeug und Anhänger. Weitere Mautgebühren zwischen 13,00 und 184,00 CHF fallen im Großer St.-Bernhard-Tunnel, im Munt-la-Schera-Tunnel, im Furka-Tunnel, im Lötschberg-Tunnel, auf dem Oberalp-Pass und auf dem Flüela-Pass an.