Caravan Salon Düsseldorf 2014: Wohnmobil-Messe mit 1.900 Modellen

Caravan Salon Düsseldorf

Am kommenden Wochenende startet die mit 600 Ausstellern und 1.900 neuen Modellen wichtigste Messe im Bereich Wohnmobile und Camping mit der Caravan Salon Düsseldorf 2014. Vertreten sind dabei die wichtigsten Hersteller wie Sunlight, Bürstner, Hobby oder Westfalia beziehungsweise VW und Fiat mit zahlreichen Neuheiten.

Der Markt der Wohmobile wird in Deutschland immer größer (Wachstum von 4,6 Prozent), denn immer mehr Urlauber entscheiden sich für eine dieser Erlebnisreisen, die so viel Individualität ermöglichen. Dementsprechend wächst auch das Angebot an Wohnmobilen immer weiter, nicht zwingend im Luxussegment, aber gerade Fahrzeuge unter 50.000 Euro erfahren eine große Nachfrage. Genau diese Zielgruppe versuchen die Hersteller wie Sunlight, Bürstner, Hobby oder Westfalia perfekt zu bedienen mit dem Sunlight T69 S, Carado T334, Challenger, Weinsberg Caracompact oder dem Bürstner Ixeo Time. All diese Modelle kann man ab diesem Wochenende auf der Caravan Salon Düsseldorf 2014 bewundern und sich einen Überblick verschaffen.

Caravan Salon Düsseldorf 2014: Wohnmobil-Messe mit 1.900 Modellen

Mittlerweile gehört die Messe im Rheinland zu den wichtigsten ihrer Art in ganz Europa, schließlich kann man zwischen dem 30. August 2014 und dem 7. September 2014 mehr als 600 Aussteller begrüßen, die wiederum mehr als 1.900 Modelle zur Schau stellen. Natürlich ist dabei das Angebot nicht nur auf Fahrzeuge unter 50.000 Euro begrenzt. So kann man sich unter anderem vom Volkner Performance II inspirieren lassen, für den man allerdings 940.000 Euro bezahlen müsste. Alternativen in diesem Segment sind der Vario Mobil Perfect 850 SH für 347.500 Euro oder Niesmann+Bischoff Flair mit 150.000 Euro.

Messe mit zahlreichen Highlights

Die Caravan Salon Düsseldorf 2014 ist aber nicht nur auf die Schau von Fahrzeugen begrenzt, vielmehr kann man sich von Reisemagazine und Katalogen auf den Urlaub oder bestimmte Routen einstimmen lassen. Zubehör und Tipps sind fast selbstverständlich für die Messe, die täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet hat. Der Eintritt kostet 14 Euro, ermäßigt zehn Euro.

Bild:Caravan Salon Düsseldorf von Norbert Schnitzler, CC BY – bearbeitet von automobile-news.net.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.