Winterreifentest 2014: Continental ContiWinter und Dunlup SP Winter überzeugen

Angesichts der bevorstehenden kalten Jahreszeiten hat die Stiftung Warentest die aktuellen Winterreifen 2014 einem Test unterzogen. Als Testsieger konnte Continental ContiWinter Contact TS 850 überzeugen. Auch der Dunlop SP Winter Response 2 und der Bridgestone Blizzak LM 001 erhielten das Gesamturteil „gut“.

Continental ContiWinter Contact TS 850

Continental ContiWinter Contact TS 850

Obwohl die Temperaturen sind aktuell noch sehr mild für den Oktober präsentieren, stehen bald die kalten und nassen Tage auf dem Programm. Deshalb sollten Autofahrer schon zum jetzigen Zeitpunkt an einen Reifenwechsel denken. Auch wenn das Wort „Winterreifen“ bewusst vom Gesetzgeber vermieden wurde, hat man jedoch geregelt, dass Reifen zu verwenden sind, die bei den Faktoren „Laufflächenprofil“ und „Struktur“ deutliche Unterschiede zu herkömmlichen Reifen. Die sogenannten M+S-Reifen sollen nicht ab einem bestimmten Zeitpunkt, sondern bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch sowie Eis- oder Reifglätte zum Einsatz kommen.

Continental ContiWinter und Dunlop SP Winter überzeugen

Um bei einem Kauf gut beraten zu sein, sollte man den ein oder anderen Test von vertrauenswürdigen Einrichtungen lesen und beherzigen. Unter anderem hat die Stiftung Warentest die aktuellen Winterreifen 2014 einmal genauer unter die Lupe genommen und kam dabei zu einem relativ vernichtenden Ergebnis, denn nur acht der 28 untersuchten Pneus konnte am Ende mit dem Urteil „gut“ abschließen. Dabei kamen die Tester zu dem Schluss, dass viele Winterreifen zwar hervorragend für Fahrten auf Schnee, aber nicht bei Nässe geeignet sind.

Testsieger wurde schließlich der Continental ContiWinter Contact TS 850 mit der Note „2,0“. Er konnte bei Aquaplanung auf Geraden und in Kurven sowie bei der Verschleißfestigkeit sogar ein „sehr gut“ einheimsen, zudem wurden Bremsen auf nasser Fahrbahn, Handling und Seitenführung bei Nässe, Bremsen und Anfahren auf Schnee sowie der Kraftstoffverbrauch mit „gut“ beurteilt. Je nach Größe muss man für den Continental ContiWinter Contact TS 850 zwischen 45 und 85 Euro einplanen.

Dunlop SP Winter Response 2 und der Bridgestone Blizzak LM 001 mit „gut“

Auch weiteren Winterreifen konnten bei der Stiftung Warentest überzeugen. Die Plätze 2 und 3 im aktuellen Ranking belegen Dunlop SP Winter Response 2 und der Bridgestone Blizzak LM 001. Der Michelin Alpin A4, der Firestone Winterhawk 3, der Dunlop Winter Sport 4d und der Semperit Speed Gripp 2 konnten sich schließlich noch über das Urteil „gut“ freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.